Samstag, 1. Oktober 2011

Ich nehm den letzten Schluck Sonne, zum Mitnehm wenn das geht !

"Ich nehm diesen letzten Schluck hier zum Mitnehm, dann kann ich's ihns Licht drehn, wenn Farbe mal fehlt!"

Der Zughafen präsentiert ein neues Meisterstück, passend zum unglaublich wunderschönen sommerlichen Wetter.
Unbedingt anhören ! Ryo feat. DJ Malik- Schluck Sonne  Mit ganz vielen wunderbaren features :) :) :)


Wie in einem vorherigen Post versprochen kommt jetzt wieder was zum nachmachen.
Meiner Meinung nach ist Schmuck viel zu schön, als dass man ihn einfach nur in einen Schublade rumliegen lassen sollte. Ich nutze ihn lieber als wunderbaren Deko-Blickfang, kombiniert mit etwas Natur und ganz viel Liebe.
Herausgekommen ist das hier :

Für dieses kleine Kunstwerk hab ich ein paar Stöcker mit Astgabelungen gesucht. Da ich leider nur ein paar mit jeweils einer Gabelung gefunden habe, habe ich zuerst zwei zusammengeschraubt und dann noch einen dritten Stock mit ganz viel Draht drangebunden, so dass auch alles schön fest sitzt.
Um den Draht zu überdecken hab ich Stoff in Streifen gerissen und drumgewickelt.
Zum Schluss noch den Ast in einen Blumentopf stellen, welcher mit mehreren Steinen aufgefüllt wird.
Ja, ich gehöre auch zu den Menschen die Steine sammeln und somit befinden sich nun in dem Topf Steine aus dem Mittelmeer vor Korsika, einem Platz in Rom und einem Berg in Norwegen.
Mehr Natur geht wirklich nicht  :D
Dann nur noch den Schmuck schön aufhängen oder dranstecken und ein schönes Plätzchen für das Ganze Ewas suchen.

Kommentare:

  1. Das sieht ja echt toll aus und eine wirklich klasse Idee! :)

    AntwortenLöschen
  2. Danke, das freut mich, dass dir der Rock gefällt! :)
    Den habe ich über Kleiderkreisel ertauscht.
    Ich weiß leider nicht woher er ist :/

    AntwortenLöschen