Montag, 26. November 2012

Abend-Morgen



Freunde, war das eine schwere Geburt. Jetzt hab ich mich extra bei Flickr angemeldet, das aber absolut nicht geregelt bekommen, die Fotos hier rein zu bekommen. Also schlau gemacht, wie ich wieder Fotos direkt bei Blogger hochladen kann. Da ich nicht bereit bin, dafür Geld zu bezahlen, musste ich irgendwie in das Picasa Web Album meines Blogs kommen. Dabei ist Google so unfassbar dreist und lässt mich nur da rein, wenn ich mir ein google + account erstelle. An sich ja nicht schlimm, kann ich ja verstehen, dass der liebe Herr Google seine Produkte an die Frau bringen möchte, aber nicht auf die Weise. Es standen zwei Buttons zur Verfügung, bevor man zum Picasa Web album weitergeleitet wird. Google+ Account oder No thanks. für mich hieß das, entweder account erstellen oder mit dem normalen GFC Account einloggen. Nix da, den No thanks button konnte man gar nicht drücken. 
Erst als ich wieder willen auf Google + gedrückt habe, eröffnete sich mir der Einblick in meine abgespeicherten Bilderchen...
BÄÄÄH!
Hier die Fotos, die ich euch schon ganz lange zeigen wollte. Einmal Nachts aus meinem Zimmer und einmal ein paar Stunden später. Fein, nicht?
Liebe an euch ♥♥

Kommentare:

  1. fein, fein. die mühe lohnt sich.
    am anfang ist es etwas mühsam die bilder nicht mehr direkt über blogger hochzuladen, aber man gewöhnt sich schnell daran :)

    AntwortenLöschen
  2. juhuu, endlich liest man mal wieder was von dir :)

    AntwortenLöschen
  3. der ärger hat sich gelohnt! die fotos sind echt toll!

    AntwortenLöschen